mémreg / Dossiers

Guido Müller (3.12.1875 - 22.11.1963)

Sozialdemokratischer Stadtpräsident von Biel.



Die Gründung der städtischen Versicherungskasse, die Förderung der Wohnbaugenossenschaften, der Bau des Strandbads sowie die Ansiedlung der Eidgenössischen Turn- und Sportschule (ETS) fielen in seine Ära als Stadtpräsident Biels: Von 1921 bis 1947 waltete der 1875 geborene Sozialdemokrat Guido Müller in diesem Amt.
Dokument Titel / Beschreibung Autor / Quelle Jahr / Epoche
Humanitäres Werk§Persönlichkeiten£
Einweihung des Bieler Hofs in Floridsdorf, 1948
Einweihung des Bieler Hofs in Floridsdorf am 26. Juni 1948. Von links nach rechts: Otto Kunz, Wiens Bürgermeister Theodor Körner, Guido Müller.
Emil Rufer Emil Rufer, Biel hilft Floridsdorf, 1948 1948
Arbeiterbewegung§Dienstleistungssektor§Konsum§Unternehmen£
Die Anfänge der Konsumgenossenschaft Biel
Gründung und AusbauDie Konsumgenossenschaft Biel geht auf eine Initiative der Arbeiterschaft zurück. Die am 6. November 1891 gegründete "Konsumgenossenschaft der Verkehrsangestellten von Biel und Umgebung" bestand hauptsä...
Christoph Lörtscher Diverse 2012
Persönlichkeiten§Turnvereine§Feste und Feierlichkeiten§Arbeiterbewegung§Lokalpolitik£
Guido Müller am Kantonalen SATUS-Turnfest, 1948
Guido Müller am Kantonalen SATUS-Turnfest, 1948.
unbekannt Ueli Tüscher, Biel 1948
Gruppenbilder§Persönlichkeiten§Lokalpolitik£
Der Bieler Gemeinderat, 1925
Der Bieler Gemeinderat, 1925. Vorne, von links nach rechts: Julius Vögtli, Oskar Müller, Albert Fawer, Guido Müller, Paul Bourquin. Im Hintergrund, von links nach rechts: Emil Lüthi, Hermann Kistler, Edmond Steiner, Theodor Abrech...
unbekannt Guido Müller, Erinnerungen, Reden, Schriften, Bern 1970 1925
Städte£
Biel in Vergangenheit und Gegenwart
Biel in Vergangenheit und Gegenwart.
Guido Müller Verlag Paul Haupt, Bern 1952
Inlandpolitik§Banken§Räte§Persönlichkeiten£
Guido Müller und die Idee des Freigeldes
Ein Freigeldexperiment   Der sozialistische Bieler Stadtpräsident Müller hatte am 20. März - wie sich später herausstellte, nicht im Einvernehmen mit seiner Fraktion - eine Kleine Anfrage an den Bundesrat gestellt, worin ei...
Basler Nachrichten, 4. April 1933 1933
Lokalpolitik§Kommunikation§Traditionen§Persönlichkeiten£
Guido Müller an einem Empfang, um 1947
Guido Müller an einem Empfang, um 1947.
Edi Gisiger, Biel Werner Möri, Biel um 1947
Lokalpolitik§Kommunikation§Traditionen§Persönlichkeiten£
Guido Müller an einem Empfang, um 1947
Guido Müller an einem Empfang, um 1947.
Edi Gisiger, Biel Werner Möri, Biel um 1947
Mittelalterliche Architektur§Brunnen§Automobile£
Das Auto wartet
Das Auto wartet. Vor einem Empfang für Guido Müller, auf dem Burgplatz in der Altstadt von Biel.
unbekannt Werner Möri, Biel um 1947
Lokalpolitik§Kommunikation§Persönlichkeiten£
Guido Müller an einem Empfang, um 1947
Guido Müller an einem Empfang, um 1947.
Edi Gisiger, Biel Werner Möri, Biel um 1947
Lokalpolitik§Kommunikation§Persönlichkeiten£
Guido Müller an einem Empfang, um 1947
Ein Redner und seine Zuhörer: Guido Müller an einem Empfang, um 1947.
Die Gisiger, Biel Werner Möri, Biel um 1947
Automobile§Persönlichkeiten£
Guido Müller, um 1947
Guido Müller in einem Auto, um 1947.
Edi Gisiger, Biel Werner Möri, Biel um 1947
Persönlichkeiten£
Guido Müller, um 1900
Guido Müller, um 1900.
unbekannt um 1900
Arbeiter und Arbeiterinnen§Energie§Baustile§Haushalt und Hausarbeit§Bau§Wohnhäuser§Alltag§Elektrizität£
Wohnungsbau und Elektrizität
Damals wohnten in der Schweiz 20% aller fünf- bis siebenköpfigen Familien in Zweizimmerwohnungen. In Biel konnte man auf frühe Beispiele des Arbeiterwohnungsbaus wie die «Cité Marie» oder das Hofmattenquartier in Nid...
Ingrid Ehrensperger 1920
Lokalpolitik§Fabriken§Wirtschaftskrisen§Industrie§Automobile§Zweiter Weltkrieg£
GM baute 329 864 Automo-Biele
Für die Montage von Autos in Biel gab es Mitte der 30er-Jahre günstige Voraussetzungen: Die Stadt litt wegen der zu 95% exportabhängigen Uhrenindustrie mehr als andere Regionen in der Schweiz unter der Wirtschaftskrise. Der damalige St...
Jaroslaw Trachsel 1920
Arbeitslosigkeit§Wirtschaftskrisen§Politische Organisationen§Industrie£
Die Krise der 30er-Jahre
1933 erreichte die Krise in Biel mit beinahe 5000 Arbeitslosen den Höhepunkt. Die Arbeitslosenrate betrug 12,7 Prozent. Damals gab es noch keine obligatorische Arbeitslosenversicherung. Viele Arbeiter waren nicht versichert. Wer in Not geriet,...
Stefan Rohrbach 1920
Lokalpolitik§Porträts§Politische Aktivitäten§Industrie§Ideologien§Räte§Persönlichkeiten£
Guido Müller: Stadtpräsident von Biel
Guido Müller wurde als Sohn eines Eisenbahners in Bözingen geboren. Als er neun Jahre alt war, verlor er seinen Vater. Er wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Dennoch konnte er in Biel die Eisenbahnschule absolvieren. Danach arbe...
Stefan Rohrbach Diverse 2009
Zweiter Weltkrieg§Uniformen§Aktivdienst§Stadtzentrum§Persönlichkeiten§Räte§Schweizer Armee£
Offiziere
Stadtpräsident Guido Müller und Offiziere vor dem Dufourschulhaus. Aus: «Biel 1944».
unbekannt Archiv: Thomas Schärer, Bern 1944
Wahlen und Abstimmungen§Arbeiterbewegung§Baustile§Kulturelle Veranstaltungen§Kulturelle Institutionen§Gebäude£
Das Volkshaus
Dieses, so der leitende Architekt Eduard Lanz, «bedeutet keine äusserliche, formale Angelegenheit und geht nicht auf Modernität aus, sondern besteht im Erfassen und Einbeziehen aller, auch der nebensächlichsten Elemente zu einem ...
Manuela Di Franco 1920
Persönlichkeiten§Schweizer Armee§Aktivdienst§Zweiter Weltkrieg§Feste und Feierlichkeiten£
Guido Müller
Am Defilee: Stadtpräsident Guido Müller. Aus: «Biel 1944».
unbekannt Archiv: Thomas Schärer, Bern 1944
Porträts§Politische Organisationen§Politische Aktivitäten§Räte§Persönlichkeiten§Arbeiterbewegung§Lokalpolitik£
Guido Müller
Porträt von Guido Müller (1875 - 1963). Der Sozialdemokrat Guido Müller war ab 1921 Stadtpräsident von Biel. Er hatte zuerst das Amt des Baudirektors inne, nach 1925 brachte er als Finanzdirektor die Finanzen der Gemeinde, we...
unbekannt Bild aus: 1920 - 1939
Gruppenbilder§Schweizer Armee§Persönlichkeiten§Lokalpolitik£
Guido Müller, sein Nachfolger Edouard Baumgartner und General Guisan, 1953
Die Aufnahme aus dem Jahr 1953 zeigt (v.l.n.r.) den Bieler Stadtpräsidenten Guido Müller, seinen Nachfolger Edouard Baumgartner und General Guisan. Guido Müller war während den Jahren 1921-1947 Stadtpräsident von Biel. Er f&o...
unbekannt Lutz Eichenberger, Die ETS Magglingen 1944-1994, Biel, 1994 1953
Persönlichkeiten§Männer§Politische Aktivitäten£
Guido Müller
Der Mann rechts im Bild ist Guido Müller (1875-1963). Guido Müller war 1921 bis 1947 Stadtpräsident von Biel. Die Aufnahme wurde vermutlich zu Beginn der 1930er Jahre gemacht.
unbekannt Bielersee-Schiffahrts-Gesellschaft BSG 1920 - 1939