Internetportal für historische Dokumente aus der Region Biel, Seeland und Berner Jura.

Unsere zweisprachige Datenbank enthält 7813 Bilder, 413 Filme und 404 Texte.

 
ein Projekt der W. Gassmann AG

» Pensez-donc à rendre une visite à la Mémoire régionale!
 
 
Home
 
Suchen und Finden

Volltext/Suche

Stichwort 1: 
Verknüpfung: und oder
Stichwort 2: 
 
 
» zur erweiterten Suche
 
Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Suche? Erfahren Sie mehr über die freie Suche und werfen Sie einen Blick in unsere Stichwortlisten
Sie befinden sich...
in der gesamten mémreg Datenbank.
Wenn Sie in einem bestimmten Archiv oder einer bestimmten Sammlung suchen wollen, klicken Sie » hier
Suchen und finden
Durchsuchen Sie die mémreg-Datenbank mit frei eingebbaren Stichwörtern oder verwenden Sie die erweiterte Suche. Zur freien und erweiterten Suche gelangen Sie » hier...

Archive Bieler Tagblatt / Journal du Jura

Für Informationen seit 1999 suchen Sie auch in den Archiven des BT und des JJ.

Jörg Müller: Ein ausgezeichneter Illustrator

Der Zeichner Jörg Müller ist durch die mit dem Bieler Schriftsteller Jörg Steiner verfassten Bilderbücher international bekannt geworden.
 

Geboren wurde er 1942 in Lausanne. Aufgewachsen ist er in Küsnacht/ZH. In Zürich und Biel absolvierte er die Kunstgewerbeschule. Danach arbeitete er als selbstständiger Werbegrafiker in Paris, Zürich und Biel. Seit 1972 ist Jörg Müller als Illustrator tätig.

Seine Bilderfolge «Alle Jahre wieder saust der Presslufthammer nieder» machte ihn bekannt und brachte ihm den Deutschen Jugendbuchpreis ein. Ab 1975 entstanden die mit Jörg Steiner geschaffenen Bilderbücher, zum Beispiel «Der Mann vom Bärengraben», «Aufstand der Tiere», «Peter und der Wolf», «Was wollt ihr machen, wenn der schwarze Mann kommt?» und andere.

Unter den Auszeichnungen, welche die beiden Autoren dafür erhielten, sind der Gustav-Heinemann-Friedenspreis, der Deutsche Jugendliteraturpreis und der Kulturpreis der Stadt Biel zu erwähnen. Jörg Müller erhielt überdies für sein Gesamtwerk den Hans-Christian-Andersen Preis. Er hat auch Bühnenbilder für das Bieler Operntheater geschaffen und einige Wandbilder (so etwa im Kino Rex). Zugleich kann Jürg Müller ein «archäologisches Werk» vorweisen: Namentlich mit dem Mittelalterarchäologen Jürg E. Schneider sind Illustrationen bzw. Rekonstruktionen für diverse Publikationen entstanden.


AutorIn: Stefan Rohrbach
 
 
»zurück
 
Haben Sie noch weitere Informationen zu diesem Text. Oder haben Sie einen Fehler gefunden.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Kontakt aufnehmen
Als PDF herunterladen
» Hier... können Sie diesen Text zum Drucken herunterladen.

Personendossiers

Gottfried Reimann (5.10.1862 - 23.2.1909)

Der erste sozialdemokratische Stadtpräsident von Biel und der Schweiz

» zu den Personendossiers…
Letzte Aktualisierung: 28.07.2015
Total BesucherInnen: 1243048
application by redmouse
code & design by reziprok
© 2019 by mémreg
» Nutzungsbedingungen

Links