mémreg / Dossiers

Nicolas G. Hayek (19. 2. 1928 - 28. 6. 2010)

Der Retter der Schweizer Uhrenindustrie.


Mit innovativen Ideen und Konzepten leitete Nicolas G. Hayek zu Beginn der 80er Jahre die Trendwende in der Schweizer Uhrenindustrie ein; dank ihm konnte die Position als Nummer 1 auf dem Weltmarkt zurückerobert werden. Sein grösster Coup war die Lancierung der Plastikkuhr «Swatch», deren Marktpotenzial er als Erster erkannte.

Dokument
Uhrenindustrie§Porträts§Persönlichkeiten£

Nicolas G. Hayek

Nicolas G. Hayek, Präsident und Delegierter des Verwaltungsrates der «Swatch Group» mit Hauptsitz in Biel. Quelle: Gassmann-Archiv 1980 - 1999


Feste und Feierlichkeiten§Persönlichkeiten§Archäologie£

Nicolas Hayek, Bieler Ehrenbürger

Nicolas Hayek, Bieler Ehrenbürger. Das Geschenk: eine konservierte Pfahlbauspitze.

Quelle: Peter Fasnacht, Leubringen 2005


Uhrenindustrie§Kunst§Persönlichkeiten£

Denkmal für Nicolas Hayek am Strandboden in Biel

"Die Lebensflamme" von Joss W. Uhlmann, Unikat, 2011/12. Denkmal für Nicolas Hayek am Strandboden in Biel. Im Hintergrund die Zeder für den Retter der Uhrenindustrie. Quelle: Christoph Lörtscher, Biel 2012


Uhrenindustrie§Persönlichkeiten§Ausflugsorte£

Denkmal und Zeder für Nicolas Hayek am Strandboden in Biel

Denkmal und Zeder für Nicolas Hayek am Strandboden in Biel. Quelle: Christoph Lörtscher, Biel 2012


Uhrenindustrie§Persönlichkeiten£

Stele für Nicolas Hayek beim Gymnasium in Biel

Stele für Nicolas Hayek beim Gymnasium in Biel Quelle: Christoph Lörtscher, Biel 2012


Uhrenindustrie§Unternehmen§Industrie§Persönlichkeiten§Inlandpolitik£

Erklärung der Behörden der Stadt Biel anlässlich der Einweihung des Nicolas G. Hayek-Parks

Die Stadt Biel hat die gesamte Grünfläche an der Bucht zum Bielersee ihrem Ehrenbürger Nicolas G. Hayek (geboren 19. Februar 1928, gestorben am 28. Juni 2010) gewidmet.

Nicolas G. Hayek hat in vielseitiger Weise und in b... Quelle: Stadt Biel 2012



Uhrenindustrie§Arbeitslosigkeit§Wirtschaftskrisen§Maschinen und Werkzeuge§Technik und Technologien§Inlandpolitik£

Die Modernisierung der Uhrenindustrie

Die Rezession nach der Ölkrise 1973 verstärkte den Rückgang der Nachfrage, so dass der Anteil der Schweiz an der Weltmarktproduktion zwischen 1970 und 1985 von 44% auf 13% zusammensackte. Mehr als die Hälfte aller Uhrenfirmen m... Quelle: 1960



Uhrenindustrie§Unternehmen§Persönlichkeiten§Technik und Technologien£

«Swiss Watch»

1982 begann die Firma «ETA», später Teil der neu entstehenden Bieler «SMH», mit der Entwicklung eines neuen Uhrenmodells, das eine möglichst preisgünstige, aber dennoch qualitativ hoch stehende Produktion in gro... Quelle: 1980


Uhrenindustrie§Unternehmen§Technik und Technologien§Persönlichkeiten£

Nicolas G. Hayek

Nicolas G. Hayek, geboren am 19. 2. 1928, war Mitgründer sowie Präsident und Delegierter des Verwaltungsrates der «Swatch Group» mit Hauptsitz in Biel. Nachdem er während über vier Jahren bei der Umstrukturierung de... Quelle: 1920



Städte§Uhrenindustrie§Wirtschaftskrisen§Unternehmen§Industrie§Kommunikation§Agglomeration£

Imagewechsel

Nach der Erdölkrise, der die Baukrise folgte, erschütterte Anfang der 80er-Jahre die Uhrenkrise Biel - ausgelöst durch die japanische Konkurrenz. In dieselbe Zeit fällt auch die Schwächung der Maschinen- und Metallindustri... Quelle: 1980



Uhrenindustrie§Unternehmen£

«Swatch»

Uhren der Marke «Swatch», aufgenommen im Mai 1992. - Zehn Jahre zuvor hatte die Firma ETA, später Teil der neu entstehenden Bieler SMH, mit der Entwicklung eines neuen Uhrenmodells begonnen. Ziel war eine möglichst preisgün... Quelle: Archiv Bieler Tagblatt 1980 - 1999